Spielverhalten

  • Sagt mal, haben eure auch sowas von gar keine Lust zu apportieren etc. ?
    Unserer läuft gnädigst ein, zwei mal einem Stöckchen (ja ja, ich weiß, Stöckchen sind nicht optimal) hinterher, ab und zu bringt er es auch *lach*.
    Lieber spielt er mit sich selber, wirft sich albern Sachen in die Luft und hopst hinterher (aber auch nicht ausdauernd), oder legt sich seelig mit einem Stöckchen in die Wiese und knabbert dran rum (DAS liebt er). Überhaupt spielt er fast nicht mit uns, außer ab und zu mal ein bisschen (eher zaghaftes) Zerrspiel.

    Liebe Grüße vom Tigernasenrudel: Marie (Christine Maria), Oliver und Lupi


    Ein Leben ohne Mops Bardino ist möglich, aber sinnlos 54e_smilie_tier5.gif (Loriot)

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.